Küchenduft und Backgenuss

Für alle, die gerne essen, kochen und backen. Und für alle, die einfach gerne stöbern.

sommerlicher Salat mit Rucola und Feta

Puh ist das heiß! Großartig kochen geschweige denn backen mag man gar nicht richtig, und falls man gerade nicht draußen grillt, ist ein schnell zubereiteter Salat genau das Richtige für einen warmen Sommerabend!

Hier eine sommerliche Variante:

Sommerlicher Salat1 Packung Rucola Salat waschen und in eine Schüssel geben, eine halbe Packung Feta (gut passt z. B. auch Kräuterfeta) in kleine Würfel schneiden, eine kleine rote Zwiebel in Ringe schneiden und wer möchte, kann noch ein paar kleine Tomaten zugeben.Mit 1 TL Weißweinessig, 1 EL Rapsöl und 1 EL Olivenöl würzen, etwas Pfeffer und Koriander dazu geben. Durch den Feta ist es mir persönlich schon salzig genug. Wer möchte, kann auch statt des Olivenöls etwas aromatisiertes Öl hinzgeben, z. B. Rosmarinöl. Für den Knuspereffekt ein paar Salatkörner und/oder Croutons auf den Salat streuen.

Mit einem Kräuterbutterbaguette servieren – fertig!

Dazu passen auch gut Antipasti, z. B. gegrillte Zucchini oder Aubergine, wer variieren möchte… eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Advertisements

2 Kommentare zu “sommerlicher Salat mit Rucola und Feta

  1. Alexandra
    10. Juni 2014

    Ohhh… noch so ein leckerer Rucola Salat! 🙂

    • Katharina
      11. Juni 2014

      Vielen Dank! So langsam wird ein Muster erkennbar, nicht wahr? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 7. Juni 2014 von in Allgemein, Rezepte (Kochen) und getaggt mit , , , , , , , , .
Follow Küchenduft und Backgenuss on WordPress.com

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 59 Followern an

%d Bloggern gefällt das: