Dein Hauptgericht ist meine Beilage

In meiner neuen Kategorie „Der halbe Vegetarier“ stelle ich leckere Rezeptideen vor, die im Wesen vegetarisch sind, jedoch relativ einfach auch mit (separatem) Fleisch zubereitet werden können und somit sowohl von Vegetariern als auch Fleischessern verspeist werden können.

Denn kennt ihr folgende Situation?

Der Kühlschrank ist gut gefüllt, auf dem Weg von Arbeit noch schnell frisches Obst und Gemüse mitgebracht. Dann stellt sich die Frage: „Was machen wir zum Abendbrot?“ Ihr fallen spontan ganz viele Gerichte ein, sie sieht eine Reispfanne vor sich, freut sich auf ein schnelles, aber köstliches Risotto oder würde am liebsten sofort einen leckeren Salat zaubern. Er schaut leider nicht so begeistert, wie sie es sich anhand ihrer tollen Vorschläge erhofft hatte. Sie: „Wo liegt denn das Problem? Was sollen wir denn dann kochen?“ Seine Augen beginnen zu leuchten: „… vielleicht irgendetwas mit Fleisch?“

Das kommt euch bekannt vor?

Logo_der halbe Vegetarier

Persönlich kenne ich eher wenig Vegetarier, aber trotzdem ist es bei erstaunlich vielen Leuten (und insbesondere Paaren) anscheinend so, dass sie etwas mehr auf die Ernährungsweise achtet und eher selten Fleisch isst, während er dem klassischen Bild eines Fleisch liebenden Mannes entspricht, der das am liebsten jeden Tag essen würde und für jedes fleischlose Gericht erneut mühsam begeistert werden muss.

Da ich öfter vor dieser ganz besonderen Herausforderung stehe, etwas kochen zu wollen, was nicht aus zwei verschiedenen Gerichten besteht, was aber beide wirklich gerne essen, bin ich ständig auf der Suche nach und bei der Kreation von Rezepten, die für sie prima fleischlos funktionieren, die man jedoch genauso einfach für ihn um eine fleischhaltige Komponente ergänzen kann. Daher möchte ich meine Rezeptreihe mit dem Namen „Der halbe Vegetarier“ starten, wobei natürlich nicht ausgeschlossen ist, dass es sich geschlechtermäßig umgekehrt verhält, beide nur die fleischlose Variante wählen oder auch beide das Komplettpaket essen.

Ich persönlich esse zwar Fleisch, achte aber auf eine ausgewogene Ernährung und finde es wichtig, bewusst mit dem Thema umzugehen. Und davon abgesehen – so viele vegetarische Gerichte sind einfach sooo lecker! Bei mir hat dieses Vorgehen dazu geführt, dass mein Liebster die Sachen wenigstens probiert (weil er ja notfalls aufs Fleisch ausweichen kann) und mich manchmal mit erstauntem Blick anschaut und meint: „Das schmeckt ja wirklich ganz lecker.“ – yay, Erfolgserlebnis 🙂

Ich hoffe, dass ich mit diesen Rezepten einige inspirieren kann, denen es genauso geht. Natürlich ist es auch eine gesellschaftliche Entwicklung, dass sich immer mehr Menschen vegetarisch oder sogar vegan ernähren, und bei meiner Kategorie werden hoffentlich alle das ein oder andere leckere Rezept finden. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern, beim Nachkochen und freue mich über eure Rückmeldung zu dem Thema!

Advertisements