Rezension: Reisehunger

Eines Tages stand ein buchförmiges Päckchen vor meiner Tür. Ich habe mich natürlich gewundert, aber es gleich aufgerissen, weil ich so neugierig war – wie immer, wenn man gar nichts bestellt hat und Post vor der Haustür wartet. Es hat sich herausgestellt, dass mir meine liebe Schwester ohne Grund einfach mal eine kleine Freude machen…

Rezension(en): Bake & the City + Tortenzeit

Ein Backbuch von einem Blogger? Muss man eigentlich lieben, oder? Tu ich auch, denn dem Backbuch „Bake & the City“ von Kuchenbäcker Tobias merkt man die Liebe an, mit dem es gestaltet wurde. Nicht etwa, dass eher klassische Backbücher langweilig oder lieblos wären. Aber das Schöne am Bloggen ist ja die persönliche Komponente, ob es…

Rezension: Geschmack

Geschmack ist aus unserem täglichen Leben kaum wegzudenken. Auf der Straße wehen uns oft die verschiedensten Düfte aus geöffneten Fenster, von Restaurants oder von unserem eigenen Snack-to-go entgegen. Die heimischen Gewürzschränke sind je nach Vorliebe fürs Kochen mehr oder weniger gefüllt, aber jeder kennt die irritierten Gesichter am Tisch, wenn mal ein Essen misslungen ist…

Rezension: 1 Form – 50 Muffins

Erinnert ihr euch an meine Reihe „Gelingsichere Muffins“ Teil 1, Teil 2 und Teil 3? Das waren mit meine ersten Blogbeiträge… witzigerweise habe ich schon ziemlich lange keine Muffins mehr gebacken, weil es als Blogger ja soooo viele andere Sachen zum Ausprobieren gibt. Aber mit Muffins hat meine „Hobbybäckerkarriere“ tatsächlich angefangen. Ich bin ja Jahrgang…

Rezension: Cheesecakes, Pies & Tartes

Heute ist es etwas später geworden mit der Rezension, aber für süße Sachen ist es eigentlich nie zu spät, oder? Deswegen habe ich euch heute ein Buch mitgebracht, dass mit dem Titel „Cheesecakes, Pies & Tartes“ sehr vielversprechend klingt. Mit Büchern ist es wie mit dem Essen – manches kennt man, vieles nicht. Bei einigem…

Rezension: Französisch Kochen mit Aurélie

Zu Frankreich habe ich einen besonderen Bezug, denn bis auf Deutschland war es quasi unser „Nr. 1“-Urlaubsland in meiner Kindheit. Wenn wir uns nicht in heimischen Gefilden herumgetrieben haben, sind meine Eltern fast immer mit mir nach Frankreich in den Urlaub gefahren. Ich konnte kaum ein Wort, aber in der Bäckerei ein „Pain au chocolat“…

Rezension: Food Hacks

Die digitale Welt hat uns fest im Griff… ich gehöre zwar nicht zu den Menschen, die in einer fremden Stadt verloren sind, wenn das Datenvolumen alle ist oder der Akku leer ist. Aber manchmal frage ich mich schon, wie sich Leute Gedichte merken können, die sie vor 40 Jahren in der Schule hatten. Frage mich,…

Rezension: Smoothie Bowls

Da der Januar ja klassischerweise DER Monat für gute Vorsätze – auch in Hinblick auf eine gesündere – Ernährung ist, habe ich nach einem Buch gesucht, was ein kleines bisschen zu diesem Motto passt. Tatatataaaa: Ich habe auch etwas Passendes gefunden und habe euch heute ein Smoothie-Buch mitgebracht. Ob man zum Smoothie machen wirklich ein…

Rezension: Super Good Food

Am Anfang des Jahres kommt man um Vorsätze ja doch nicht herum, seien es die eigenen oder die der anderen. Da viele sich auch gesünderes Essen vornehmen (Apropos Vorsätze: Da habe ich an der ein oder anderen Stelle auch noch Potenziale), dachte ich mir, ich suche zum Start meines neuen Rezensions-Donnerstags gleich mal ein gesundes…